5.6.2019 – Gefährliche Körperverletzung in Kempten

5.6.2019 Kempten im Allgäu. In der Nacht von gestern auf heute ereignete sich eine körperliche Auseinandersetzung im Bereich der Ostbahnhofstraße in Kempten.

Auf eine Grünanlage geriet ein 32-jähriger Mann mit einer 29-jährigen Frau in Streit, in dessen Verlauf der Mann seinen Angaben nach von der Frau mit einem Birkenstock geschlagen und an der Stirn verletzt wurde.

Zusätzlich mischten sich noch weitere Personen in die Rangelei mit ein.

Der genaue Sachverhalt konnte von der Polizei bislang noch nicht geklärt werden, die Beteiligten waren überwiegend stark alkoholisiert.

Es wird wegen Gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)