5.8.2018 – Körperverletzung in Memmingen

5.8.2018 Memmingen. Am frühen Sonntagmorgen, den 5.8.2018, kam ein betrunkener Partygast nach Hause.

Aus bislang unbekannten Gründen schlug der Betrunkene seinem Mitbewohner mit einer Glasflasche ins Gesicht.

Das Opfer zog sich hierbei teils schwere Verletzungen zu.

WERBUNG:

Als ein weiterer Mitbewohner zwischen den beiden Kontrahenten schlichten wollte, wurde dieser von dem Betrunkenen auch attackiert.

Letztendlich konnte eine Streife der Polizei Memmingen die Auseinandersetzung beenden und alle drei Beteiligten vertrugen sich wieder.

Sie fuhren gemeinsam mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)