5.9.2019 – Polizeikontrolle in Memmingen

5.9.2019 Memmingen. Am Donnerstag, 5.9.2019, gegen 01:30 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung in Memmingen einen 28-jährigen Pkw-Lenker.

Bei der Kontrolle wurden beim ihm drogentypische Ausfallserscheinungen festgestellt.

Ein Drogenschnelltest bestätigte die Vermutung, dass er unter Drogeneinfluss den Pkw führte.

Im Fahrzeuginneren konnten zusätzlich noch eine geringe Menge von Marihuana aufgefunden werden.

Bei der Nachschau in seiner Wohnung konnten zusätzlich noch scharfe Patronen aufgefunden werden, obwohl er nicht im Besitz einer waffenrechtlichen Erlaubnis war. Diese sowie das aufgefundene Marihuana wurden sichergestellt.

Ihn erwarten nun mehrere Ermittlungsverfahren wegen illegalen Drogen- und Waffenbesitzes.

(PI Memmingen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)