5.9.2019 – Unfall in Kempten

6.9.2019 Kempten im Allgäu. Am Nachmittag des 5.9.2019 fuhr ein 42-jähriger Pkw-Fahrer auf dem Adenauerring Richtung Lindauer Straße und übersah, dass der vorausfahrende 20-jährige Pkw-Fahrer an der Kreuzung mit der Memminger Straße verkehrsbedingt bremste und fuhr auf.

Der Fahrer des vorausfahrenden Pkw wurde leicht verletzt und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 5.000 Euro.

(VPI Kempten)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)