6.1.2018 – Unfall in Kaufbeuren

7.1.2018 Kaufbeuren. Am 6.1.2017 kam es gegen 14:50 Uhr im Verteilerkreisverkehr in Kaufbeuren zu einem Vorfall mit zwei Fahrzeugen.

Eine 25-jährige Pkw-Fahrerin befuhr den inneren Fahrstreifen des Kreisverkehrs, als eine andere Pkw-Fahrerin von der Ausfahrt B12 aus Marktoberdorf kommend in den Kreisverkehr einfuhr.

Die ältere Fahrerin fuhr sofort auf die innere Fahrspur und schnitt hierbei die 25-jährige mit ihrem Fahrzeug.

WERBUNG:

Diese konnte noch rechtzeitig abbremsen und somit einen Zusammenstoß beider Fahrzeuge vermeiden. Jedoch fuhr die junge Fahrerin in den Grünstreifen des Kreisverkehres.

Dadurch entstand ein geringer Sachschaden an ihrem Fahrzeug.

Es ist davon auszugehen, dass die ältere Dame den Vorfall nicht mitbekam und deshalb weiterfuhr.

Hinweise zu dem Kennzeichen der älteren Dame erbittet die Polizei Kaufbeuren unter 08341/ 9330.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)