6.11.2018 – Unfall auf der A96 an der Anschlußstelle Sigmarszell

7.11.2018 Weißensberg. Ein Verkehrsunfall mit knapp 2.000 Euro Schaden ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Autobahn A96.

Ein 59-jähriger Mann wollte mit seinem Pkw an der Anschlußstelle Sigmarszell auf die Autobahn auffahren. Vor ihm fuhr noch ein weiteres Fahrzeug und versuchte ebenfalls auf die Autobahn aufzufahren.

Da jedoch durchgehend Verkehr auf der rechten Fahrspur herrschte, gelang dies nicht.

WERBUNG:

Der Mann war aber schon zu dicht aufgefahren und konnte deshalb einen Auffahrunfall aufgrund ungenügenden Sicherheitsabstands nicht mehr vermeiden.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)