6.12.2018 – Unfall in Kempten

7.12.2018 Kempten im Allgäu. Beim Abbiegen von der Ullrichstraße nach links in den Schumacherring übersah am 6.12.2018, gegen 16:50 Uhr, ein 65jähriger Verkehrsteilnehmer ein vor ihm zu Fuß querendes 12jähriges Kind.

Beim Anfahren stieß er gegen die linke Seite der Fußgängerin, welche durch den Anstoß zu Boden fiel.

Das Mädchen wurde leicht verletzt und wurde ins Krankenhaus Kempten verbracht.

WERBUNG:

Am Fahrzeug entstand augenscheinlich kein Schaden.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)