6.2.2020 – Unfall in Kempten

7.2.2020 Kempten im Allgäu. Am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, bog ein 36-jähriger Pkw-Fahrer von der Rottachstraße nach links in den Adenauerring ein.

Dabei übersah er einen entgegenkommenden, vorfahrtberechtigten Pkw Seat, der auf der Rottachstraße stadtauswärts unterwegs war.

Die Pkw stießen frontal zusammen.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt.

Die Pkw mussten abgeschleppt werden.

Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 10.000 Euro.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)