6.3.2020 – Unfallflucht in Kempten

7.3.2020 Kempten im Allgäu. Am 6.3.2020 kam es gegen 15:00 Uhr auf dem Schumacherring auf Höhe der Bachtelmühlstraße zu einer Verkehrsunfallflucht.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 63-jährige Dame mit ihrem Pkw auf den Ring ein und nahm dabei einem von rechts kommenden 59-Jährigen die Vorfahrt. Dieser wich mit seinem Pkw nach rechts aus und prallte dabei gegen den Randstein.

Bei dem Aufprall wurden der rechte Vorderreifen sowie die Felge beschädigt.

Die Dame fuhr weiter in Richtung Füssener Straße und konnte vom Geschädigten nicht zum Anhalten bewegt werden.

Die Fahrerin wurde aufgrund der Beschreibung nachträglich ermittelt.

Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 500 Euro.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 zu melden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)