6.4.2018 – Tödlicher Unfall bei Wertach

7.4.2018 Wertach/Oberallgäu. Am Freitag, gegen 10.45 Uhr, fuhr eine Frau mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2007 von Rettenberg kommend in Richtung Wertach.

Kurz vor dem Ortseingang kam die Fahrzeuglenkerin im Kreisel aus unbekannten Gründen nach rechts von der Straße ab.

Im Anschluss fuhr sie über den Kreisel und krachte frontal in die Böschung.

WERBUNG:

Zwei Zeugen konnten den Unfall teilweise beobachten und leisteten sofort erste Hilfe.

Die 79-Jährige war zunächst bewusstlos. Mit dem Hubschrauber wurde die Schwerverletzte nach Kempten ins Klinikum gebracht. Dort verstarb sie am späten Abend auf Grund ihrer schweren Kopfverletzungen.

Was letztendlich die Unfallursache war, kann nicht mehr ermittelt werden.

(PI Immenstadt)

(Foto: Polizei)