6.8.2018 – Unfall bei Binzen

6.8.2018 Binzen. Am Montag, den 6.8.2018, gegen 04:30 Uhr, war ein 23-jähriger Oberallgäuer mit seinem Pkw auf der St 2009 von Altusried kommend in Fahrtrichtung Kimratshofen unterwegs.

Auf Höhe Binzen befand sich plötzlich eine Kuh auf der Fahrbahn. Der Pkw-Lenker erkannte das Hindernis zu spät und versuchte noch auszuweichen.

Es kam zum Zusammenstoß mit dem Tier. Die Kuh verendete noch an der Unfallstelle.

WERBUNG:

Der 23-Jährige kam mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und wurde hierbei leicht verletzt.

Am nicht mehr fahrbereiten Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Wie die Kuh auf die Fahrbahn gelangen konnte ist bislang unklar.

Die Verkehrspolizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die St 2009 war aufgrund des Unfalls für rund eine Stunde komplett gesperrt.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)