6.8.2019 – Unfall in Neugablonz

7.8.2019 Neugablonz. Am Vormittag des 6.8.2019 ereignete sich in der Sudetenstraße in Neugablonz ein Verkehrsunfall.

Am Kreisverkehr am Ortseingang von Neugablonz warteten zwei Fahrzeuge.

Der hintere Pkw-Fahrer rutschte währenddessen aufgrund kurzer Unachtsamkeit von der Kupplung seines Autos ab. Dieses machte daraufhin einen Satz nach vorne und prallte in das Heck des vorderen Fahrzeuges.

Die Front des hinteren Fahrers wurde dadurch nicht unerheblich beschädigt und es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

(PI Kaufbeuren)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)