7.1.2020 – Unfallflucht in Lindau

8.1.2020 Lindau. Ein 69-jähriger Pkw-Fahrer parkte in der Zeit vom 7.1.2020, 12:10 Uhr, bis 7.1.2020, 12:45 Uhr, seinen Pkw an einem Lebensmittelmarkt in der Ludwig-Kick-Straße.

Der Markt hat auch einen Hinterausgang in Richtung Webergassse. Dort war der Pkw während der Abstellzeit geparkt.

Ein bisher nicht bekannter Pkw-Fahrer muss während der Abstellzeit der geschädigten Pkw gestreift haben. Dadurch wurde die hintere linke Fahrzeugseite des Pkw beschädigt.

Am geschädigten Fahrzeug entstanden Eindellungen. Zudem war ein deutlicher Farbabrieb des Verursacherfahrzeugs zu erkennen. Der Schaden beträgt 2.000 Euro.

Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Schadenseintritt von der Unfallstelle ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindau, Tel. 08382/9100, zu melden.

(PI Lindau)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)