7.2.2021 – Marihuana auf der A7 bei Füssen aufgefunden

8.2.2021 Füssen. Beamte der Grenzpolizei Pfronten kontrollierten am Samstag auf der BAB 7 bei Füssen ein mit mehreren Personen besetztes Fahrzeug.

Die 20-jährige Mitfahrerin führte eine geringe Menge Marihuana mit sich, welches die Beamten sicherstellten.

Die junge Dame erwartet eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

(GPS Pfronten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)