7.4.2018 – Körperverletzung im Rosental

7.4.2018 Kaufbeuren. Am 7.4.2018 wurde die Streife kurz nach Mitternacht von einem 20- jährigen Mann angehalten.

Dieser gab an gerade geschlagen worden zu sein und zeigte den Beamten zugleich den Täter.

Einige Meter weiter konnte dieser schließlich angehalten, kontrolliert und zum Vorfall befragt werden.

WERBUNG:

Der genaue Grund der Auseinandersetzung konnte nicht in Erfahrung gebracht werden. Dieser dürfte wohl im übermäßigen Alkoholkonsum des Beschuldigten liegen.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Köperverletzung.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)