7.4.2019 – Betrunkener rastet in Memmingen aus

7.4.2019 Memmingen. Nicht schlecht staunte ein Taxifahrer, als sich ihm am Sonntagmorgen in der Lindentorstraße in Memmingen ein junger Mann aus Gambia in den Weg stellt und ihn zum Anhalten bringt.

Als das Taxi zum Stehen kommt, reißt der betrunkene 23 Jahre alte Mann, der in Tannheim wohnt, am Taxi den Scheibenwischer ab und wirft ihn auf den Boden.

Sofort eilt der Türsteher einer nahegelegenen Gaststätte dazu und hält den Täter bis zum Eintreffen der herbeigerufenen Polizei fest.

Auch den Polizisten gegenüber verhält sich der Mann äußerst aggressiv, weswegen er zur Verhinderung weiterer Sicherheitsstörungen in Gewahrsam genommen wird.

Selbst vier Stunden nach seiner Festnahme hat der Mann umgerechnet noch über 1,5 Promille Alkohol im Körper, weswegen er auf richterliche Anordnung hin weiter ausgenüchtert werden musste.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)