7.4.2019 – Körperverletzung in Sonthofen

8.4.2019 Sonthofen. Am Sonntag, kurz nach Mittag, kam es auf der Bahnhofstraße zu einem verbalen Streit zwischen zwei Heranwachsenden.

In diesen Streit mischte sich ein bis dato unbeteiligter Dritter ein und, schubste einen der beiden Männer und schlug ihn daraufhin zweimal mit der Faust ins Gesicht.

Der Geschädigte erlitt zwei Hämatome unter den Augen und einen Riss des Sprunggelenks.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)