7.8.2019 – Unfall auf der A96 bei Mindelheim

8.8.2019 Mindelheim. Gestern Morgen war ein 30-jähriger Pkw-Fahrer gerade dabei die A96 an der Anschlussstelle Mindelheim zu verlassen als er bemerkte, dass ein Warnlicht im Armaturenbrett aufleuchtet.

Noch bevor er anhalten kann brach sein Fahrzeug aus und schleuderte in den Grünstreifen.

An seinem Pkw war eine Ölleitung geplatzt und Öl benetzte eines seiner Hinterräder was die Ursache für das Ausbrechen seines Pkw war.

Nur wenig später näherte sich ein 19-jähriger Motorradfahrer welcher auf der Ölspur auf der Fahrbahn ausrutschte und stürzte.

Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt.

Am Motorrad und am Pkw entstand Sachschaden von knapp 2.000 Euro.

(APS Memmingen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)