8.10.2019 – Skateboard-Fahrer bei Sturz in Nesselwang schwerverletzt

9.10.2019 Nesselwang. Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagnachmittag ein 14-jähriger Schüler beim Sturz mit seinem Skateboard auf dem Alpspitzweg.

Der junge Mann fuhr mit dem Skateboard von der Talstation der Alpspitzbahn in Richtung Feuerwehrhaus.

Auf der abschüssigen Strecke verlor der Jugendliche die Kontrolle über das Skatboard und stürzte mit dem Kopf auf die Fahrbahn.

Der junge Mann kam nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik.

(PST Pfronten)

(Foto: Polizei)