8.12.2019 – Weihnachtsmarktbuden in Buchloe aufgebrochen

9.12.2019 Buchloe. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden am Buchloer Weihnachtsmarkt an der Augsburger Straße mehrere Verkaufsbuden angegangen.

Aus einem Stand wurden nach dem Aufhebeln der Türe Glühwein und Kerzen entwendet.

An zwei weiteren Buden waren Einbruchspuren erkennbar.

Der unbekannte Täter gelangte aber nicht in die Innenräume.

Zudem wurden Graffitis aufgesprüht.

Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe unter der Telefonnummer 08241/9690-0.

(PI Buchloe)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)