8.2.2020 – Unfall zwischen Weicht und Wiedergeltingen

9.2.2020 Wengen. Am Samstagabend ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Weicht und Wiedergeltingen ein Verkehrsunfall.

Aus Unachtsamkeit kam ein 77-jähriger Autofahrer mit seinem Skoda nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend mehrfach.

Noch während eine zufällig vorbeifahrende 21-jährige Ersthelferin vorbildlich den Notruf absetzte, konnte der Fahrer eigenständig aus seinem Fahrzeug kriechen.

Der Mann erlitt glücklicherweise nur einen Schock. Er blieb zwar körperlich unversehrt, wurde aber sicherheitshalber durch den Rettungsdienst erstversorgt.

Am Pkw des Mannes entstand Totalschaden.

(PI Buchloe)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)