8.3.2018 – Streitigkeit zwischen Bewohnerin und Hausmeister in Wasserburg

9.3.2018 Wasserburg/Lindau. Am Donnerstagnachmittag, gegen 17.00 Uhr, wurde die Polizei zu einer Streitigkeit in die Gemeinschaftsunterkunft nach Wasserburg gerufen.

Der Hausmeister geriet mit einer 34-jährigen Bewohnerin in Streit, in dessen Verlauf es zu wechselseitigen Körperverletzungen gekommen ist.

Beide wurden leicht verletzt.

WERBUNG:

Gegen beide Streithähne wird nun polizeilich wegen einer Körperverletzung ermittelt.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)