8.3.2018 – Unfall in Kaufbeuren

9.3.2018 Kaufbeuren. Am späten Donnerstagnachmittag kam es auf einem Parkplatz in der Sudetenstraße zu einem Unfall bei dem mehrere Fahrzeuge beschädigt wurden.

Eine 70 Jahre alte Frau aus Kaufbeuren verwechselte, beim Versuch rückwärts aus einer Parklücke zu rangieren, das Gas mit dem Bremspedal.

Dabei prallte sie zuerst gegen den Pkw eines hinter ihr wartenden Mannes und anschließend gegen zwei weitere geparkte Fahrzeuge.

WERBUNG:

Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich geschätzt auf knapp 7.000 Euro.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)