8.4.2013 – Skiunfall in Sölden

9.4.2013 Sölden (Tirol). Am 8.4.2013, um 12:00 Uhr, kam es im Skigebiet Sölden zu einem Zusammenstoß zwischen zwei deutschen Sifahrern.

Beide Beteiligten kamen zu Sturz. Ein Beteiligter blieb unverletzt, der Zweite wurde durch den Unfall schwer verletzt und nach Versorgung durch die Pistenrettung vorerst nach Sölden und in weiterer Folge ins Krankenhaus Zams eingeliefert.