8.5.2018 – Verkehrskontrolle in Memmingen

8.5.2018 Memmingen. Ein 29 Jahre alter Fahrradfahrer fuhr am Dienstag, gegen 00:30 Uhr, durch die Memminger Innenstadt und fiel dabei durch seine unkontrollierte Fahrweise auf.

Die Kontrolle des Radlers, der einen deutlich alkoholisierten Eindruck machte, ergab einen Wert von ca. zwei Promille.

Eine anschließend durchgeführte Blutentnahme im Klinikum Memmingen wurde angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet.

WERBUNG:

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)