8.6.2018 – Unfall zwischen Reute und Freundpolz

9.6.2018 Freundpolz. Am 8.6.2018, gegen 16:15 Uhr, befuhr ein 12 Tonnen Lkw die Ortsverbindungsstraße zwischen Reute und Freundpolz, obwohl diese für Lastkraftwägen gesperrt ist.

Der 29-jährige Fahrer kam auf der schmalen Straße nach rechts von der Fahrbahn ab.

In Folge dessen kippte der Lkw 45 Grad zur Seite und drohte umzufallen.

WERBUNG:

Das Fahrzeug konnte nur durch einen Autokran geborgen werden.

Verletzt wurde durch den Unfall niemand.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 €.

(PI Immenstadt)

(Foto: Polizei)