8.6.2018 – Unfall zwischen Reute und Freundpolz

9.6.2018 Freundpolz. Am 8.6.2018, gegen 16:15 Uhr, befuhr ein 12 Tonnen Lkw die Ortsverbindungsstraße zwischen Reute und Freundpolz, obwohl diese für Lastkraftwägen gesperrt ist.

Der 29-jährige Fahrer kam auf der schmalen Straße nach rechts von der Fahrbahn ab.

In Folge dessen kippte der Lkw 45 Grad zur Seite und drohte umzufallen.

Das Fahrzeug konnte nur durch einen Autokran geborgen werden.

Verletzt wurde durch den Unfall niemand.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 €.

(PI Immenstadt)

(Foto: Polizei)