8.6.2021 – Erneute Parkverstöße im Ostallgäu

8.6.2021 Schwangau. In der Nacht zu Dienstag mussten wiederholt unberechtigt parkende Fahrzeuge bei Kontrollen festgestellt werden.

Neben dem Schwanseeparkplatz standen auch Fahrzeuge unberechtigt am Luimooser Weiher.

Die Verstöße am Luimooser Weiher wurden mit einem Verwarnungsgeld geahndet.

Da das Fahrzeug am Schwanseeparkplatz außerhalb des erlaubten Zeitraums im Landschaftsschutzgebiet geparkt wurde, erwartet den Halter nun eine Anzeige nach dem Bayerischen Naturschutzgesetz.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)