8.7.2021 – Unfall in Kempten

9.7.2021 Kempten (Allgäu). Am Donnerstagnachmittag bog ein 21-jähriger Pkw-Fahrer von der Bahnhofstraße zum Parkplatz der Hochschule Kempten ab.

Er übersah dabei ein entgegenkommendes Kleinkraftrad. Dessen 23-jährige Fahrerin bremste stark ab, verlor die Kontrolle über ihr Zweirad und stürzte.

Das Zweirad rutschte gegen den Pkw.

Am Pkw entstand wohl kein Sachschaden, der Schaden am Krad beträgt ca. 400 Euro.

Die Kradfahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)