8.7.2021 – Unfallflucht zwischen Eppishausen und Immelstetten

9.7.2021 Eppishausen/Unterallgäu. Am Donnerstagmorgen ereignete sich gegen 08:00 Uhr zwischen Eppishausen und Immelstetten ein Verkehrsunfall.

Ein Kleintransporter-Fahrer geriet im kurvigen Waldgebiet auf die Gegenspur, sodass eine entgegenkommende 20-jährige Pkw-Fahrerin in das Bankett ausweichen musste, um eine Frontalkollision zu vermeiden.

Die junge Fahrerin verlor im Bankettbereich gänzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte mit ihrem Pkw eine angrenzende Böschung hinunter.

Die junge Fahrerin blieb beim Unfall glücklicherweise unverletzt, an dem Kleinwagen entstand Totalschaden.

Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne anzuhalten von der Unfallörtlichkeit.

Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die zuständige PI Mindelheim, unter Tel. 08261 76850.

(PI Mindelheim)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)