8.8.2013 – Unfall in Kalzhofen

9.8.2013 Oberstaufen/Oberallgäu. Zwei verletzte Frauen und ein Gesamtschaden von 13.000 Euro an zwei Fahrzeugen und einem Gebäude, dies war die Bilanz eines spektakulären Unfalls im Oberstaufener Ortsteil Kalzhofen.

An einer Kreuzung war eine wartepflichtige 54-jährige mit ihrem Renault Espace auf die bevorrechtigte Staatsstraße 2005 eingefahren, obwohl auf dieser der VW-Golf einer 18-jährigen Fahrerin gerade die Einmündung passierte.

Dabei wurde der Golf seitlich gerammt und so aus der Spur gebracht, dass er in dem Wintergarten eines ehemaligen Hotels landete. Die geschädigte Pkw-Lenkerin sowie die Verursacherin wurden jeweils leicht verletzt

(PSt Oberstaufen).