8.8.2013 – Unfall zwischen Oberhöfen und Höfen

8.8.2013. Am Donnerstagnachmittag, 8.8.2013 kam es zu einem Unfall auf der Ortsverbindungsstraße von Oberhöfen nach Höfen. Eine 43-jährige Pkw-Fahrerin aus dem nördlichen Landkreis Unterallgäu fuhr auf dieser Strecke, als ein Hase die Fahrbahn vor ihrem Fahrzeug querte.

Ihren Angaben zufolge bremste sie und wich dem Tier aus. Hierbei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, was dazu führte, dass sie von der Fahrbahn abkam und sich in einer Wiese überschlug.

Bei dem Überschlag zog sie sich zum Glück lediglich leichte Verletzungen zu. Sie wurde vorsichtshalber zur Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Zu einem Zusammenstoß mit dem Hasen kam es nicht.

Das Fahrzeug wurde durch den Unfall total beschädigt.

(PI Bad Wörishofen)