8.8.2018 – Verkehrskontrolle in Ofenbach

9.8.2018 Opfenbach. Am späten Mittwochabend wurde ein Autofahrer in der Bodenseestraße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Dort wurde eine deutliche Alkoholfahne bei dem 20-jährigen Mann festgestellt, weswegen auch ein Alkoholtest vor Ort durchgeführt wurde.

Der Test ergab einen Wert jenseits der 1,1 Promille.

WERBUNG:

Im Anschluss musste sich der junge Mann einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Er wird wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.

Am frühen Donnerstagmorgen fuhr er dann bei der Polizei Lindenberg vor, um seinen in der Nacht sichergestellten Pkw-Schlüssel abzuholen.

Wegen Fahrens ohne Fahrererlaubnis muss er nun ein weiteres Mal zur Anzeige gebracht werden.

Nach erneuter deutlicher Belehrung, kein Kraftfahrzeug mehr führen zu dürfen, wurde er von einem Arbeitskollegen abgeholt.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)