9.10.2018 – Unfall in Bad Wörishofen

10.10.2018 Bad Wörishofen. Am Dienstagmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Karl-Benz-Straße in Bad Wörishofen.

Der 69-jährige Fahrzeugführer fuhr rückwärts gegen einen Fahnenmast und verursachte einen Sachschaden.

Danach entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle.

WERBUNG:

Aufmerksame Passanten konnten sich das Kennzeichen notieren und der Fahrer konnte durch die Polizei angetroffen werden. Bei diesem konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden.

Da der Alkoholtest einen Wert von knapp einem Promille ergab, musste eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt werden.

(PI Bad Wörishofen)

(Foto: Polizei)