9.11.2019 – Nötigung bei Seltmans

10.11.2019 Seltmans. Am vergangenen Samstagabend, gegen 20:10 Uhr, fuhr eine 29-jährige Westallgäuerin auf der Bundesstraße 12 in Richtung Isny.

Auf Höhe Seltmans fuhr ihr ein grauer Audi A4 mit polnischer Zulassung über mehrere Minuten extrem dicht auf.

Als er sie schließlich überholte, scherte er vor ihr ein und bremste seinen Pkw ohne Grund abrupt fast bis zum Stillstand ab.

Die Westallgäuerin konnte einen Zusammenstoß gerade noch verhindern.

Direkt im Anschluss kam sie zur Anzeigeerstattung auf die Polizeiinspektion Lindenberg.

Wer den Vorfall beobachtet hat oder ebenfalls genötigt wurde, wird gebeten, sich beider Lindenberger Polizei (08382/91020) zu melden.

(PI Lindenberg)

(Symbolfoto: Polizei)