9.4.2020 – Party in Wald bei Altstädten

10.4.2020 Sonthofen. Vier junge Erwachsene feierten in einem Waldstück eine Party.

Dabei trank einer aus der Gruppe so viel Alkohol, sodass der alarmierte Rettungsdienst diesen ins Krankenhaus einliefern musste.

Aufgrund des unwegsamen Geländes war die Bergwacht Sonthofen mit 5 Einsatzkräften im Einsatz.

Die Gruppe verstieß gegen die bestehende Ausgangsbeschränkung und wird nach dem Infektionsschutzgesetz zur Anzeige gebracht.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)