9.5.2019 – Ohne Führerschein auf der B300 unterwegs

10.5.2019 Boos. In den späten Nachmittagsstunden des Donnerstag, 9.5.2019, kontrollierte eine Streifenbesatzung auf der B300 bei Boos ein Kleinkraftrad (sogenannte „50er“).

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 16-jährige Lenker nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war.

Die Weiterfahrt wurde noch vor Ort unterbunden.

Der junge Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)