9.7.2018 – Fahrradunfall zwischen Hopfen und Erkenbollingen

10.7.2018 Füssen/Ostallgäu. Am Montagvormittag kam es zwischen zwei den Füssener Ortsteilen Hopfen und Erkenbollingen zu einem alleinbeteiligten Fahrradsturz, bei dem sich ein 66-Jähriger schwer verletzte.

Der Mann prallte ohne Schutzhelm mit seinem Kopf auf die Straßendecke und musste im Anschluss im Krankenhaus Füssen operiert werden.

Weitere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt.

WERBUNG:

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)