9.7.2018 – Unfall in Erkheim

10.7.2018 Erkheim. Am Montagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws an der Kreuzung Memminger Straße/MN 13 bei der Post in Erkheim.

Ein unaufmerksamer Pkw-Lenker befuhr die Memminger Straße zunächst in östliche Richtung.

Als er an der Kreuzung nach links abbog, übersah er die vorfahrtsberechtigte, von rechts kommende Pkw-Lenkerin.

WERBUNG:

Der unaufmerksame Pkw-Lenker fuhr daraufhin mit seiner Front in die Fahrertüre der Unfallgegnerin hinein.

Bei dem Unfall wurde keiner der Beteiligten verletzt.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von circa 5.500 Euro.

(PI Mindelheim)

(Foto: Polizei)