9.9.2018 – Betrunkener Radfahrer in Kaufbeuren

9.9.2018 Kaufbeuren. In der Nacht des 9.9.2018, gegen 04:30 Uhr, fiel in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren ein in Schlangenlinien fahrender Radfahrer auf.

Der 51-jährige Radfahrer wurde einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnte eine starke Alkoholisierung des Mannes festgestellt werden.

Auf Grund dessen wurde der 51-jährige Mann zur Polizeiinspektion Kaufbeuren verbracht. Dort wurde eine Blutentnahme zur Feststellung des Alkoholwertes im Blut durchgeführt.

WERBUNG:

Den Radfahrer erwartet nun eine Anzeige bezüglich der vorliegenden Straftat „Trunkenheit im Verkehr“.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)