9.9.2018 – Betrunkener Radfahrer in Kaufbeuren

9.9.2018 Kaufbeuren. In der Nacht des 9.9.2018, gegen 04:30 Uhr, fiel in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren ein in Schlangenlinien fahrender Radfahrer auf.

Der 51-jährige Radfahrer wurde einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnte eine starke Alkoholisierung des Mannes festgestellt werden.

Auf Grund dessen wurde der 51-jährige Mann zur Polizeiinspektion Kaufbeuren verbracht. Dort wurde eine Blutentnahme zur Feststellung des Alkoholwertes im Blut durchgeführt.

Den Radfahrer erwartet nun eine Anzeige bezüglich der vorliegenden Straftat „Trunkenheit im Verkehr“.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)