9.9.2018 – Motorradunfall in Lamerdingen

10.9.2018 Lamerdingen. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagmittag in Lamerdingen.

Ein Landwirt war mit seinem Traktor von der Straße „Am Bachteil“ ein Stück in die vorfahrtsberechtigte Bahnhofstraße eingefahren.

Ein dort fahrender Motorradfahrer erschrak, leitete eine Gefahrenbremsung ein und kam dabei zu Sturz.

WERBUNG:

Dabei wurde er leicht verletzt.

Der Sachschaden am Motorrad beläuft sich auf 650 Euro.

(PI Buchloe)

(Foto: Polizei)