9.9.2018 – Unfall bei Lauben

9.9.2018 Lauben. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 35-Jähriger mit seinem Pkw alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab.

Dieser befuhr die Leubaser Straße von Lauben in Richtung Kempten und wich laut eigenen Angaben kurz nach Lauben einer Katze auf der Fahrbahn aus.

Der Pkw flog in Folge dessen eine Böschung hinab und kam auf dem Fahrzeugdach zum Liegen.

WERBUNG:

Der Pkw wurde dabei rundherum beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3.600,00 €.

Der Fahrer wurde hierbei leicht verletzt.

Bei der Unfallaufnahme konnte durch die eingesetzten Beamten beim Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden.

Ein vor Ort durchgeführter Test bestätigte den Verdacht. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und nun mit einer Anzeige rechnen.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)