9.9.2019 – Unfall in Ursulasried

10.9.2019 Kempten im Allgäu. Am Montagnachmittag, gegen 14:55 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Porschestraße in Ursulasried.

Ein 53-Jähriger war mit seinem Gespann aus einem Pkw mit Wohnanhänger unterwegs, als sich auf gerader Strecke der Wohnanhänger von der Kupplung löste.

Der Anhänger kam daraufhin nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Laternenmasten.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Andere Verkehrsteilnehmer wurden durch das Ablösen des Wohnanhängers nicht gefährdet.

(PI Kempten)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)