Allgäuer Festwoche 2019 – Standmieten werden nicht erhöht

5.11.2018 Kempten im Allgäu. Die Standmieten der Verbrauchermesse der Allgäuer Festwoche in Kempten werden nicht erhöht, es bleibt bei den 2018er-Preisen.

Das beschloss der Werkausschuss des Kemptener Stadtrats. Anmeldungen von Ausstellern für die Allgäuer Festwoche 2019 vom 10. bis 18. August sind ab Mitte November möglich.

Die Festwoche gehört zu den Top Ten der zertifizierten regionalen Verbrauchermessen in Deutschland.

WERBUNG:

Rund 400 Aussteller stellen jedes Jahr Produkte und Dienstleistungen vor.

Zur Festwoche 2018 kamen 101.931 Messebesucher.