Arbeitslosenquote sinkt im September 2018 im Unterallgäu auf 1,7 Prozent

28.9.2018 Landkreis Unterallgäu. Die Arbeitslosenquote des Landkreises Unterallgäu ist im September um 0,3 Prozentpunkte auf 1,7 Prozent gesunken.

Laut den aktuellen Zahlen der Agentur für Arbeit hatten im August 1399 Personen im Unterallgäu keinen Job.

207 der arbeitslosen Personen waren jünger als 25 Jahre.

WERBUNG:

Die Arbeitslosigkeit unter den 15- bis 24-Jährigen betrug damit 2,0 Prozent.