Argentaler Gewerbeschau

Samstag, 4. Mai 2013
Sonntag, 5. Mai 2013

Argentaler Gewerbeschau am 4. und 5.5.
Zum 3. Male veranstaltet der Arbeitskreis Tourismus/Landwirtschaft/Gewerbe (kurz:TLG) am 4. und 5.5.2013 die Argentaler Gewerbeschau. Die Gruppe, welche sich aus der Dorfentwicklung im Jahre 2004 gebildet hat, trifft sich seit Anfang des Jahres wieder regelmäßig um Aussteller, Referenten und ein anspruchvolles Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen.

Erstmalig wurden die Argentaler Vereine angesprochen um sich, bzw. ihre Vereinsarbeit und Projekte auf der Gewerbeschau unentgeltlich vorzugstellen. So ist das Familiennetz Argental mit dabei, sowie der SV Maierhöfen-Grünenbach mit ihrem Projekte „Kunstrasen“, die Ortsbauern, der AK Heimat mit einer Ausstellung und das Energieteam Maierhöfen mit Elektroauto + Segway.

40 Aussteller sind der Einladung gefolgt und sind in und um´s Ibergzentrum anzutreffen. Von Heizung, Gartenmöbel, Steinobjekte, Türen+Fenster, Küchen, Sozialer Bereich, über Reisebüro, Büchsenmacher und Zimmerei präsentieren sich die Aussteller auf vielfältige Weise. Auch kulinarische haben sich einige Aussteller was überlegt. So gibt es beim Schaukochen Antipasti, Pizza und weitere italienische Köstlichkeiten. Auch die Sennerei Baldauf ist mit einem Käsestand vertreten. Italienische Weine sowie Imkereiprodukte runden das Angebot ab.

Im oberen sogenannten „Gesundheits- und Wellnessbereich“ werden Massagen, Fußpflege, Haarentfernung, klassische Homöopathie, Jin Shi Jyutsu, Accessoires und Kunsthandwerk angeboten. Das Rahmenprogramm wird auch bei dieser Gewerbeschau nicht zu kurz kommen. An beiden Tagen gibt es ab 13.00 Uhr Vorträge über Soziale Absicherung, Fördermöglichkeiten bei Modernisierungen, Burnout, Wingwave und ein Klangschalenerlebnis. Auf der Bühne findet eine Modenschau mit der Dindlkönigin statt. Ebenso werden eine Motorsäge Show und eine Schindelmacher zu sehen sein. Ab 16.30 Uhr gibt es täglich eine Tombola mit von den Ausstellern gestifteten Preisen.

Für die Kleinen ist die Bücherei von 14.00-17.00 geöffnet. Dort besteht die Möglichkeit zu malen + basteln. Im Foyer dürfen die Kinder unter Anleitung Bienenwachskerzen basteln und im Schützenheim gibt es ein Schnupperschießen.
Bewirtung im Bürgerstüble durch das „Iberg-Stüble-Team“ mit leckeren Schmankerln. Kaffee & Kuchen gibt es im Schützenheim, sowie im Außenbereich Grillwaren.

Veranstaltungsort der Argentaler Gewerbeschau: Maierhöfen – Ibergzentrum


Werbung