Bahnübergang Hühnerberg in Memmingen ab 5.3.2020 gesperrt

3.3.2020 Memmingen. Aufgrund der Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau wird im Stadtgebiet der Bahnübergang Hühnerbergstraße bzw. Bismarckstraße vom 5. bis 30. März 2020 komplett gesperrt.

Dort werden Arbeiten an den Gleisen und der Bahnübergangstechnik durchgeführt.

Der Übergang ist für alle Arten von Fahrzeugen sowie Fußgänger gesperrt.

Die Umleitungen sind ausgeschildert.