Bau des neuen Wohnmobilstellplatzes in Wangen beginnt

1.3.2021 Wangen im Allgäu. Die Vorarbeiten für den Umbau des Parkplatzes am Gehrenberg P 18 zum kombinierten Wohnmobilstellplatz und Parkplatz beginnen.

Ende dieser Woche wird der Platz zunächst in dem Bereich abgesperrt, auf dem künftig die Wohnmobile parken werden. Auf dem zum Südring hin orientierten Areal bleiben rund 50 Stellplätze zum regulären Parken erhalten und auch während der Bauarbeiten nutzbar.

Voraussichtlich noch in der kommenden Woche beginnen die Belagsrückbauarbeiten auf dem P18. Anschließend werden Leerrohre verlegt.

Der Platz erhält ein neues Gesicht und das Gelände wird modelliert. Neu gepflanzte Bäume werden ihn ebenso zieren wie Blumenwiesen. Die endgültige Planung dafür wird noch abgestimmt.

Die technischen Anlagen werden im Herbst gebaut.

Die Erschließung muss vom bisherigen Platz neben der Hospitalstiftung herübergeführt werden.

Voraussichtliches Ende der Arbeiten ist zum Jahresende.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 527 500 Euro (netto). Die Stadt Wangen erhält eine LEADER-Förderung in Höhe von 200 000 Euro.