Camping Hopfensee als erster Campingplatz in Bayern besser als fünf Sterne

8.7.2021 Füssen/Ostallgäu. Der Deutsche Tourismusverband (DTV) hat den Camping Hopfensee in Füssen im Allgäu bei der Klassifizierung im Frühsommer 2021 nicht nur wieder mit fünf Sternen klassifiziert.

Der im Ortsteil Hopfen am See gelegene Caravan- und Wohnmobilstützpunkt wurde auch als erster Campingplatz in Bayern mit dem für die Fünf-Sterne-Kategorie neu eingeführten „Superior“-Prädikat ausgezeichnet.

In die Fünf-Sterne-Klassifizierung ist eingeflossen, dass der Camping Hopfensee auf allen Stellplätzen Strom- und Kabel-TV- sowie Trinkwasseranschlüsse, kostenloses W-Lan sowie Grauwasser- und teilweise auch Toilettenabflüsse zur Verfügung stellt.

Auch für seine komfortablen und teilweise barrierefreien Sanitärbereiche, den Waschsalon, die Entsorgungseinrichtungen für Camping-WCs, eine rund um die Uhr erreichbare Rezeption, ein Restaurant und einen Lebensmittelmarkt erreichte der Platz Höchstbewertungen.

Mit dem Superior-Zusatz würdigt der DTV darüber hinaus die vielen platzeigenen Freizeitangebote wie Wellness-Spa, Hallenbad, Zirbenholzsauna und Dampfbad, eine kassenzugelassene Praxis für physikalische Therapie und ambulante Kuren, Kino, Bastel- und Vortragsräume, Gästeprogramm, Tennisplatz und Gymnastikraum, Golfakademie, Bootsliegeplätze, Seebadestege und im Winter Kunsteisbahn, Skilift und Loipe mit Einstieg direkt am Platz.

Bolzplatz, Kinderspielplätze und Kinderbetreuung, das 1.000 Quadratmeter große Spielhaus für Groß und Klein, der Jugendraum „Babbel Box“ sowie Zwergerlbad und Zwergerlpavillon für die ganz Kleinen haben speziell das Urlaubsglück für Familien im Fokus.

Abschließend bescheinigen die DTV-Prüfer der Eigentümerfamilie Mayr-Zacek, dass es gelungen sei, das „ohnehin Optimale noch zu optimieren“. Weitere Informationen: www.camping-hopfensee.de