“Der Bauernhoftester” 18.3.2013

Montag, 18. März 2013
15:00

“Der Bauernhoftester” auf dem Thalhauser Hof in Niederbayern – am Montag, 18.3.2013, um 15:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen
Gert Schickling, der “Bauernhoftester”, prüft den Thalhauser Hof im niederbayerischen Hügelland. gezeigt wird, wie Familie Zauner ihren Alltag organisiert, wie sie sich auf den Test vorbereitet, und ob Gert Schickling von ihrem Hof beeindruckt ist.

Seit zehn Jahren bietet die Familie Zauner “Urlaub auf dem Bauernhof” an, und das in einem Haus mit einer ganz besonderen Geschichte: Das 250 Jahre alte denkmalgeschützte Rottaler Bauernhaus, das die Familie gekauft hatte, wurde an der ursprünglichen Stelle abgebaut, und Balken für Balken auf ihrem Hof wieder errichtet. Als Theresia Zauner damals in den Hof eingeheiratet hat, wollte sie sich nicht nur auf die Landwirtschaft beschränken.

Sie liebte es, unter Leuten zu sein – heute hat die Mutter von vier Kindern auf ihrem Hof zwei Vier-Sterne-Ferienwohnungen. Sie hat sich auch noch einen lang gehegten Traum erfüllt: eine eigene Gastwirtschaft auf dem Hof.

Der Hof, die Landwirtschaft und die neue “Land-Wirtschaft“, die an drei Wochentagen geöffnet hat – das bedeutet für die Familie Arbeit rund um die Uhr. Die vier Kinder helfen wo es geht – aber Korbinian (9) muss auch zum Kommunionunterricht, die Hausaufgaben erledigen und Schlagzeug üben. Trotzdem will er noch die Wand vom Hasengehege neu streichen. Die älteste Tochter Katharina (17) bereitet sich auf ihre Prüfung zur Erzieherin vor und fällt als Hilfe aus. Dabei muss jetzt der Hof und die Wohnungen für den Tester herausgeputzt werden.

“Der Bauernhoftester” auf dem Thalhauser Hof in Niederbayern – am Montag, 18.3.2013, um 15:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen