Eröffnung der Eisleber Wiese 2018

18.9.2018 Memmingen. Zur Eröffnung des 497. Eisleber Wiesenmarktes reisten Oberbürgermeister Manfred Schilder und die Beauftragte für Städtepartnerschaften, Alexandra Hartge, auf Einladung von Oberbürgermeisterin Jutta Fischer in die Memminger Partnerstadt.

Schilder überbrachte die Grüße der Stadt Memmingen und eröffnete gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Jutta Fischer, beide in ihren historischen Gewändern, das Fest. Der Wiesenmarkt ist das größte Volksfest in Mitteldeutschland, dem Tausende immer wieder auf´s Neue entgegenfiebern.

Der Eröffnung voraus ging ein Empfang im Rathaus. Anschließend zogen die am Empfang anwesenden Vertreter aus Politik, Wirtschaft und des öffentlichen Lebens im Rahmen eines riesigen Umzuges auf die „Wiese“, um das Fest zu eröffnen.

WERBUNG:

Oberbürgermeisterin Fischer gelang es mit zwei treffsicheren Schlägen, das Bierfass anzustechen. Bei dem Besuch trafen die Memminger auch gleich viele „alte Freunde“. So zum Beispiel die Eisleber Feuerwehrfreunde Ramon Friedling und Peter Hesse, die auch schon häufig bei Besuchen in Memmingen mit von der Partie waren.